Artikel mit dem Tag „NDR2 Soundcheck Neue Musik 201“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "NDR 2 Soundcheck Neue Musik - das Festival"
    Gelungene Premiere in Göttingen



    Vor 2.500 Zuschauern ging am gestrigen Abend die Premiere von "NDR 2 Soundcheck Neue Musik - das Festival" in Göttingen zu Ende. Insgesamt sahen 10.000 Besucher die neun Konzerte auf drei Bühnen.



    "Wir sind sehr zufrieden. Das war eine gelungene Premiere", sagte Torsten Engel, Programmchef von NDR 2. "Bereits jetzt steht fest, dass es im kommenden Jahr eine Neuauflage geben wird. Vom 12. bis zum 14. September 2013 kommt "NDR 2 Soundcheck Neue Musik - das Festival" zurück nach Göttingen", so Torsten Engel weiter.



    "Dieses Festival passt genau zu unserer Stadt und zu den vielen jungen Leuten, die hier sind", bestätigte Wolfgang Meyer, Oberbürgermeister der Stadt Göttingen, und bilanzierte weiter: "So ein Festival hat in Göttingen bisher gefehlt, das belegt die starke Nachfrage. "



    Mittelpunkt des Festivals war der Wochenmarkt mit dem NDR 2 Showtruck und den Konzert-Live-Übertragungen auf der Video-Wand. Vier Stunden Live-Sendung mit Holger Ponik und Ilka Petersen, den frischgekürten Gewinnern des Deutschen Radiopreises in der Kategorie "Beste Morgensendung", boten den Zuschauern am Freitag Radiomachen zum Anfassen. Interviews und Live-Sessions mit den Künstlern, Reportagen sowie Karten-verlosungen machten den Wochenmarkt auch am Samstag zu einem lebendigen Erlebnis, an dem alle Göttinger hautnah teilnehmen konnten.



    Es war eine rundum gelungene Premiere für "NDR 2 Soundcheck… [Weiterlesen]