Artikel mit dem Tag „Flic Flac“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


  • Foto: Flic Flac

    Zum 5 mal startet in Kassel das Festival der Artisten "Flic Flac!"

    Schon im letzten Jahr 2012/13 wurden 55.000 Zuschauer gezählt und dieses Jahr möchten sie das beibehalten oder steigern!
    1989 wurden Flic Flac durch die Brüder Benno und Lothar Kastein gegründet und bis heute beschäftigen sie unzählige Artisten mit aussergewöhnlichen Stunts!

    Wie jedes Jahr bietet uns der Cirus ein neues Programm!

    Große Nummern, starke Arme und viel Köpfchen

    Wenn in diesem Jahr zweimal täglich, um 16 und 20 Uhr, wieder die zehn FlicFlac Kappen ins Publikum fliegen und deren Fänger zu den Auserwählten gehören, die nach der Vorstellung ihre persönlichen Punkte an die einzelnen Künstler vergeben, dann haben sie die Qual der Wahl.
    Zwölf Darbietungen stehen zur Debatte – darunter Modernes und Innovatives wie die französischen „Laser Fighters“. „Die Acts, die wir dieses Mal für
    das Festival ausgesucht haben, erfreuen sich nicht nur beim Publikum größter Beliebtheit. Fast alle sind schon bei renommierten Wettbewerben ausgezeichnet worden“, sagt FlicFlac Direktor Benno Kastein. Eine ganz große „Nummer“ sind dabei die Navas Brothers.

    Erst Anfang des Jahres haben die beiden Brüder aus Ecuador von Prinzessin Stephanie persönlich den Silbernen Clown des Festivals von Monte Carlo überreicht bekommen – eine der wichtigsten Auszeichnungen der Branche.
    In Kassel wird das Duo auf dem Todesrad zu gewagten Sprüngen ansetzen.

    Ebenfalls hoch hinaus wollen zwei Frauen und drei Männer… [Weiterlesen]